Ausbildung der Kinder

Die Missionare des Heiligen Franz von Sales in Ostafrika wissen, dass eine gute Ausbildung der Schlüssel ist, um dem Elend und der Armut entkommen zu können. Die derzeitigen staatlichen Ausbildungsmöglichkeiten liegen am untersten Niveau und sind nicht effektiv. Analphabetentum und Unwissenheit sind die Wurzeln vieler Probleme in Afrika, denn dadurch werden die Menschen häufig ausgegeutet und missbraucht.

Die Missionare fördern den Schulbau vor allem in ländlichen und abgelegen Gegenden, um für die Kinder eine Grundschul- und Berufsausbildung zu ermöglichen.